Posts tagged ‘Windows NT 4.0’

ProLiant 5500 Modell 6/200

Zwei COMPAQ ProLiant 5500 Modell 6/200 ServerCOMPAQ ProLiant 5500 6/200 Pentium PRO Server, in seinen beiden möglichen Gehäuseformen. Links die Tower-Version und rechts, in einem von mir selbst gebauten 19 Zoll Rollkontainer aus Buchenholz, der ProLiant 5500 Server in seiner 19″ Einbauvariante. Im unteren Teil des Rollkontainers ist eine 19″ ProLiant Storage System Modell F2 Festplatteneinheit mit zwölf 4,3 GByte Hotswap-Festplatten verbaut. Im 19″-Server selber sind sechs 9,1 GByte 1,6″ hohe Hotswap-Festplatten eingesetzt. Über COMPAQ SMART-Array Wide-Ultra SCSI-3 Kontroller lassen sich die einzelnen Festplatten zu logischen Laufwerken z.B. im RAID 5 Verbund zusammenfassen.

Advertisements

Continue Reading 7. Mai 2010 at 12:54

Tecra 8100 Modell PT810E-02152-GR

TOSHIBA Tecra 8100 Pentium III Notebook mit Portreplikator VTOSHIBA Tecra 8100 Pentium III Notebook, mit der Vorstellung im Juli 2000 integrierte TOSHIBA die neuen leistungsfähigen INTEL mobil Pentium III Prozessoren in professionelle Notebooks. Die Tecra 8100 Modellreihe setzte dabei auf die voll Rückwärtskompatibilität bei der Nutzung der in der Tecra 8000 Serie eingeführten SelectBay-Laufwerke. Somit war es ohne Probleme möglich z.B. ein mit einem Tecra 8000 erworbenes DVD-Rom Laufwerk auch in einem Tecra 8100 weiter zu nutzen.

Continue Reading 15. April 2010 at 15:02

IntelliStation M Pro Modell 6898-24U

IBM IntelliStation M Pro mit P70 17" MonitorIBM IntelliStation M Pro Pentium II Workstation, ein auf das MICROSOFT® Windows NT 4.0 Betriebssystem und für grafische Anwendungen optimiertes professionelles Dualprozessor-Computersystem. Das schwarze Towergehäuse beherbergt neben dem Mainboard für zwei INTEL® Pentium II SLOT 1 Prozessoren, eine schnelle 4,3 GByte großen IBM Ultra Wide SCSI-Festplatte und eine speziell für CAD-Anwendungen taugliche INTERGRAPH 3D-Grafikkarte. Als Monitor fungiert hier ein ebenfalls schwarzer IBM P70 17″ Trinitron-Röhrenbildschirm.

Continue Reading 14. April 2010 at 13:41

Thinkpad 390 Modell 2626-7GE

IBM Thinkpad 390 Pentium II Notebook mit ZubehoerIBM Thinkpad 390 Pentium II Notebook, das kleinste Modell der 390er Notebookfamilie die 1998 von IBM vorgestellt wurde. Das Thinkpad 390 ist ein „All-in-One“ Notebook mit integrierten und gleichzeitig nutzbaren Festplatten-, Disketten- und CD-Rom Laufwerken, einem 14,1″ TFT-Farbbildschirm und Multimediafunktionen. Eine Netzwerkkarte mit RJ-45 Anschluss ist in einer optionalen Dockingstation integriert.

Continue Reading 9. Mai 2006 at 18:28


Herzlich Willkommen!

Im virtuellen Computermuseum
von Ulf Ludßuweit,


der Webseite zur Präsentation meiner Computer- und EDV-Sammlung.

Auf der Startseite werden die zuletzt eingestellten Rechner und deren Zubehör mit einem Vorschaubild und einer Kurzbeschreibung angezeigt. Durch Aufruf wird zur jeweiligen Geräteseite mit technischen Daten, weiteren Informationen und Fotos weitergeleitet.

Kategorien

Fotos

CANON BubbleJet Color 50 Farbtintendrucker

CANON BubbleJet Color 50 Farbtintendrucker

LOGITECH for TOSHIBA Cordless Desktop schnurlose Tastaur und Maus

LOGITECH for TOSHIBA Cordless Desktop mit Funktastatur und -maus


Weitere Bilder zu Computern und aus anderen Teilen meiner EDV- Sammlung sind eingestellt auf: www.flickr.com/Computermusem

IBM P70 17" Monitor mit VGA-Anschlusskabel

COMMODORE C16 Hauptplatine, Ober- und Unterseite

COMPAQ Contura 4/25 486er Notebook mit Trackball

COMMODORE PET 2001-8c, der Blick unter die "Motorhaube"

COMPAQ ProLiant / Deskpro Client-Server-System

IBM DDRS 4,55 GByte 50 pol. SCSI Festplatten Ober- und Unterseite

COMMODORE 1530 Datasette Modell C2N