Armada 1110 Modell 2860E

20. Mai 2006 at 15:27

COMPAQ Armada 1110 Pentium Notebook

COMPAQ Armada 1100 Pentium Notebook mit 3Com PCMCIA Netzwerkkarte
Gerätebeschreibung
Das COMPAQ Armada 1110 Modell 2860E ist ein einfaches Windows 95 Einsteigernotebook basierend auf einem INTEL Pentium Prozessor mit 75 MHz und einem 10,4″ CSTN-Farbbildschirm. Es verfügt aber über keine eingebaute Netzwerkkarte, keine Anschlussmöglichkeiten einer Dockingstation und auch über keine Soundkarte für Multimedia-Anwendungen. Das Armada 1110 ist das kleinste Modell der COMPAQ Armada 1100 Produktfamilie zu der noch die Modelle 1120, 1125 mit einem INTEL Pentium 100MHz Prozessor und das Modell 1120T mit einem 10,4″ TFT-Display ausgestattet gehören.
Um eine Netzwerkverbindung herzustellen, ist diesem Gerät eine PCMCIA-Netzwerkkarte der Firma 3COM beigefügt. Die 3c589D-Combo Netzwerkkarte verfügt über eine Übertragungsgeschwindigkeit von 10 MBit/Sec und kann über das Combo-Adapterstück an einem BNC- oder einem Twisted-Pair-Netzwerk angeschlossen werden.
Technische Daten / Spezifikationen
Modell / Modellnummer: COMPAQ Armada 1110 / Series 2860E
Prozessor: INTEL Pentium 32Bit-Prozessor (P54C)
Taktfrequenz: intern 75 MHz / extern 50MHz Bus-Takt
Arbeitsspeicher: Standardmäßig 8 MByte, erweitert auf max. 24 MByte Dynamic Random Access Memory (SODIMM-Modul)
ROM/BIOS: ? / (Über „F10“ Konfiguration und Diagnose auf seperater Bootpartition)
Massenspeicher: internes 3,5″ Diskettenlaufwerk mit 1,44 MByte und eingebaute 2,5″ Festplatte mit 810 MByte
Eingabegeräte: 101 Tasten Notebooktastatur im QWERTZ-Layout mit 12 Funktionstasten und integriertem nummerischen Tastenblock, integrierter optischer Trackball (19mm) als Mausersatz
I/O Schnittstellen: 1x seriell (Com1), 1x parallel (LPT1), 1x Video (VGA), 1x Maus/Tastaur PS/2-Port, PC-Card Slots für 1x PCMCIA Typ III oder 2x PCMCIA TypI/II
Grafikadapter: CIRRUS Viking 32Bit PCI-Bus Grafikkarte mit 1 MByte EDO VideoRAM
Bildschirm: integriertes 10,4″ Color Super Twist Nematic (CSTN) VGA-Display
Auflösung Grafik/Text: intern 640 x 480 Pixel bei 256 Farben, extern max. 1024 x 768 bei 256 Farben / 80 x 25 Zeichen
Soundsystem:
Audio:
Komunikation (LAN/Modem): Notebook ohne integriertes LAN/Modem, Erweiterungsmöglichkeiten aber über PC-Card-Slots und Serielle-Schnittstelle möglich
Stromversorgung: externes Netzteil für 220 Volt und intern auswechselbarer NiMH Akku für bis zu 3 Stunden netzunabhängigen Betrieb
Betriebssystem: MICROSOFT Windows 95a, desweiteren ist auch OS/2 und MS-DOS möglich
Mitgelieferte Software: MICROSOFT Windows 95 Preinstalltion, COMPAQ System Utilitys
Lieferumfang Zubehör: Netzteil (Modell 2862) mit Stromkabel, NiMH-Akku, Referenzhanduch, Kurzanleitung zur Installation und Einführung in Windows 95
Abmessungen (BxTxH): 305 x 225 x 53 mm
Gewicht: 2,75 Kg
Hersteller Optionen: Automobil-Stromadapter, Reisenetzteile, größerer NiMH-Akku
Produktion und Vertrieb: von 1996 bis ?
Verkaufspreis: ?
Erwerb und Zustand
Das Armada 1110 Notebook habe ich im Jahr 2000 von einem Bekannten geschenkt bekommen. Das Gerät ist optisch und technisch in einem recht guten Zustand. Allerdings waren ein paar Gewindehalterungen im oberen Gehäuse ausgebrochen, dass sie wieder eingeklebt werden mußten. Dadurch lassen sich zwei Schrauben nicht mehr ganz ins Gehäuse einschrauben. Technisch ist das Gerät aber mit dem Betriebssystem Windows 95 und der 3Com PCMCIA-Netzwerkkarte voll funktionstüchtig.
Quellen: COMPAQ Armada 1100 PC-Familie Referenzhandbuch
Advertisements

Entry filed under: COMPAQ. Tags: , , , , .

C16 Serie 264 Modell 16 800XE


Herzlich Willkommen!

Im virtuellen Computermuseum
von Ulf Ludßuweit,


der Webseite zur Präsentation meiner Computer- und EDV-Sammlung.

Auf der Startseite werden die zuletzt eingestellten Rechner und deren Zubehör mit einem Vorschaubild und einer Kurzbeschreibung angezeigt. Durch Aufruf wird zur jeweiligen Geräteseite mit technischen Daten, weiteren Informationen und Fotos weitergeleitet.

Kategorien

Fotos

CANON BubbleJet Color 50 Farbtintendrucker

CANON BubbleJet Color 50 Farbtintendrucker

LOGITECH for TOSHIBA Cordless Desktop schnurlose Tastaur und Maus

LOGITECH for TOSHIBA Cordless Desktop mit Funktastatur und -maus

Weitere Bilder zu Computern und aus anderen Teilen meiner EDV- Sammlung sind eingestellt auf: www.flickr.com/Computermusem

IBM P70 17" Monitor mit VGA-Anschlusskabel

COMMODORE C16 Hauptplatine, Ober- und Unterseite

COMPAQ Contura 4/25 486er Notebook mit Trackball

COMMODORE PET 2001-8c, der Blick unter die "Motorhaube"

COMPAQ ProLiant / Deskpro Client-Server-System

IBM DDRS 4,55 GByte 50 pol. SCSI Festplatten Ober- und Unterseite

Amiga 1000 Mediacomputer mit Zubehör

COMMODORE 1530 Datasette Modell C2N

AMSTRAD PPC512 aufgeklappt